COVID-19

Der Ausbruch der COVID-19-Pandemie stellt uns alle vor besondere Herausforderungen und konfrontiert viele von uns mit zusätzlichen Belastungen.

Darüber sprechen hilft!

Schutz-Schild

Um meinen KlientInnen und mir selbst den größtmöglichen Schutz zu bieten vergebe ich Termine jeweils mit 30 Minuten Pause dazwischen.

Diese Zeit nutze ich um Türklinken, etc. zu desinfizieren und zu lüften.

Außerdem wird so ein aufeinandertreffen mehrerer Personen verhindert.

Im Vorraum der Praxis steht Ihnen Handdesinfektionsmittel zur Verfügung.

Ich ersuche im Falle von Krankheitssymptomen die Praxis nicht aufzusuchen – sagen Sie die Stunde ab oder aber wir verlegen die Stunde auf Skype oder Telefon (bitte vorab mit mir telefonisch ausmachen).